Vom Google Play Store abmelden – so geht’s

Sie möchten sich vom Google Play Store abmelden? Wir zeigen Ihnen, wie das geht.

Sie möchten Ihr Handy verkaufen? Was auch immer der Grund ist, warum Sie sich vom Play Store abmelden möchten: Im Folgenden lesen Sie Schritt für Schritt, wie es geht.

So loggen Sie sich aus dem Google Play Store aus

Hinweis: Wenn kein Nutzer im Play Store angemeldet ist, können auch keine Apps heruntergeladen werden. Außerdem kann es zu Einschränkungen bei anderen Google-Diensten kommen.

Öffnen Sie den Google Play Store. Tippen Sie dann oben rechts auf das Avatar-Icon Ihres Google Kontos.
Es öffnet sich ein kleines Pop-Up. Wählen Sie hier „Konten auf diesem Gerät verwalten“ aus.
Nun werden Sie in die Einstellungen Ihres Smartphones oder Tablets geleitet. Hier sind alle verknüpften Konten aufgelistet. Wählen Sie hier „Google“ aus.
Oben rechts sehen Sie ein Icon mit drei Punkten. Tippen Sie darauf.
Jetzt können Sie „Konto entfernen“ auswählen. Gegebenenfalls müssen Sie das Entfernen bestätigen. Nun sind Sie aus dem Google Play Store und den übrigen Google-Diensten auf Ihrem Smartphone oder Tablet abgemeldet.

Kurzanleitung

  1. Öffnen Sie die Play Store App und tippen Sie oben rechts auf Ihr Avatar-Icon.
  2. Wählen Sie dann im Pop-Up die Einstellung „Konten auf diesem Gerät verwalten“ aus. So gelangen Sie in die Einstellungen Ihres Android-Geräts.
  3. Hier tippen Sie nun auf „Google„.
  4. Jetzt müssen Sie oben rechts auf das Drei-Punkte-Menü drücken und „Konto entfernen“ auswählen. Möglicherweise müssen Sie das Entfernen noch einmal bestätigen. So werden Sie von den Google-Apps auf Ihrem Gerät abgemeldet.

Eine Antwort schreiben